ATARI 850

ATARI 850

Interface

19??

atari850-metal
Foto: oldcomputer.net

ATARI 850_640Foto: (c) Sleeπ

Das ATARI 850 Interfacemodul stellt die Schnittstelle zwischen dem ATARI-eigenen SIO-Bus und der Hardware von Fremdherstellern her. Es ermöglicht den Anschluss von Druckern, Akustikkopplern, Modem und anderem Zubehör ohne SIO-Bus an den ATARI. Dazu stehen vier 9-polige serielle Anschlüsse und ein 15-poliger paralleler Anschluss in Form von SUB-D-Buchsen zur Verfügung.
Von ATARI selbst gibt es einige Geräte die nur in Verbindung mit dem ATARI 850 einsetzbar sind, beispielsweise den Akkustikkoppler ATARI 830.
Die ersten Geräte wurden in schwarz lackierten Stahlgehäuse ausgeliefert, kurz darauf folgte das beige Kunststoffgehäuse, welches am häufigsten anzutreffen ist.

Jahr 19??
CPU 6507
Takt 1,1 MHz
RAM 256 Byte (2 x MSO 6532)
ROM 4 kB
Übertragungsraten 45,5 Baud, 50 Baud, 56,875 Baud, 75 Baud, 110 Baud, 134,5 Baud, 150 Baud, 300 Baud, 600 Baud, 1200 Baud, 1800 Baud, 2400 Baud, 4800 Baud, 9600 Baud
Schnittstellen 4 x 9-polig SUB-D RS232C
1 x 15-polig SUB-D parallel
1 x Spannungsversorgung
Maße (Kunststoffmodell) 672 g
169 (l) x 245 (b) x 54 (h) mm
Netzteil 9V AC / 3A (Angabe lt. Netzteil; tatsächliche Stromaufnahme ist geringer)