Rekonstruktion der Atari Chips angelaufen

Auferstehung diverser Chips der Atari 8bit Ära bald möglich Curt Vendel (Betreiber des Atari History Museum) konnte bereits mehrere Chips wie GTIA (Atari 8-bit computer und 5200), den MARIA (Atari 7800), und TIA (vom Atari 2600) restaurieren. Bekanntlich hat Atari einige Custom Chips verwendet, die heutzutage wegen der fehlenden Vorlage nicht mehr hergestellt werden können, was wiederum verhindert, dass der Atari Computer wieder aufwerstehen könnte. – Diese Zeit hat nun ein ende. Curt Vendel wurde vor ein paar Jahren ein großer Teil des Atari Erbes von Infograms übergeben. Nach seinen Aussagen konnte er von den originalen 30 bis 40 Jahre alten Bändern die Chip Layouts rekonstruieren.