Ausgabe Juni 2009

Nach langer Zeit mal wieder ein Newsletter ABBUC Newsletter Juni 2009 Ausgabe Juni 2009

*Neue User Website
*ATARI-Emulator für die Wii
*Sparmaßnahmen! Atari schließt in Europa die Tore.
*Midway bald unter Time Warner?
*Der Gameboy wird 20!
*ABBUC Magazine online
*2.4.2009 – Symphonic Fantasies ausverkauft
*Forever 2009
*Nolan Bushnell findet „Online-Rollenspiele „nicht cool“
*30 Jahre PacMan
*FujiChat
*AtariToday.com gehört wieder AtariToday
*Arcade Video Game Automaten für die Modell Eisenbahn

* Hilfe: Du wurdest von der ABBUC Webseite ausgesperrt?
* *** User-GEO-Map beim ABBUC ***
* Kostenlose Webseite für ABBUC Mitglieder
* Kostenlose Mail-Adresse für ABBUC Mitglieder

—————————————————————
*Neue User Website

Erste Version von „WUDSN IDE“, der integrierten Atari 8-bit Entwicklungsumgebung. Auf die Minute pünktlich zum geplanten Echtstart geht meine Website „www.wudsn.com“ online. Siehe enthält die erste Version von „WUDSN IDE“, der integrierten Atari 8-bit Entwicklungsumgebung. Wenn ihr das schon immer gesucht hab, schau euch die Seite an. Wenn nicht, schaut sie euch trotzdem an, es steht noch mehr drauf 😉 Viele Grüße, Peter
—————————————————————

*ATARI-Emulator für die Wii

Für Nintendo´s Wii gibt es einen 7800-Emulator: http://www.wii-homebrew.com/wii-homebrew/wii7800-v0-1-atari-emulator Sleepy
—————————————————————

*ATARI++ musste umziehen

Als ich neulich mal wieder schauen wollte, ob sich was neues beim ATARI++ Emulator getan hat, musste ich leider feststellen, dass die gewohnte Seite bei der TU Berlin nicht mehr existiert. Daraufhin schrieb ich im ATARIAGE Forum, ob jemand was weiß und Thomas, der Autor, schrieb, dass er keinen Webspace mehr hat, da er auch nicht mehr an der TU ist.
Damit dieser gute Emulator nicht untergeht, habe ich Thomas angeboten auf meinen Webspace umzuziehen. Das ist nun geschehen und die aktuelle Version 1.56 ist unter www.xl-project.com zu finden. Die email Adresse von Thomas ändert sich wohl vorerst nicht, aber auch hier kann ich bei Bedarf schnell aushelfen. (PPS)
—————————————————————

*Sparmaßnahmen! Atari schließt in Europa die Tore.
Rückzug in die USA. Infograms hat die europäischen Niederlassungen von Atari gesamt an Namco Bandai verkauft. Künftig wird es nur noch in den USA Niederlassungen von Atari geben, die sich auf den Verkauf und online Vertrieb von Spielen beschränkt. Nach Angaben von golem.de wird Atari in „Distribution Partners“ umfirmiert. Aber das dürfte sich vermutlich nur auf den Online Vertrieb beschränken. Genaueres hierzu war bisher nicht in Erfahrung zu bringen.
—————————————————————

*Midway bald unter Time Warner?
30 Millionen US Dollar und viele Retro Games stehen auf dem Spiel Wie hier in den News schon berichtet, hatte Midway Konkurs angemeldet. http://www.abbuc.de/modules.php?name=News&file=article&sid=847 Nun sieht es so aus dass Time Warner Midway für 30 Millionen Dollar kauft. http://www.mcvuk.com/news/34065/Warner-Bros-in-for-Midway Damit gehen dann alle Patente und Rechte Midways (auch Joust, Defender, usw.) an Time Warner. Interessant, denn damit würden sie diese Rechte ein zweites Mal kaufen. Das erste Mal war es, als Nolan Bushnell das Unternehmen Atari an TimeWarner verkaufte. —————————————————————

*Der Gameboy wird 20!
Der Gameboy feiert seinen 20. Geburtstag. Der kleine Daddelautomat, damals in konkurenz zum Lynx, feiert heute seinen 20. Geburtstag http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/27/0,3672,7555707,00.html Damit ist der GB ein knappes halbes Jahr älter als das Lynx; das feiert seinen 20. im September….
—————————————————————

*ABBUC Magazine online

Jahrgang 2008 nun komplett! Im Mitgliederbereich findet Ihr nun die Textbeilagen bis Nr. 95 und die der Sondermagazine bis zur Nummer 40 komplett online. Viel Spaß damit.
—————————————————————

*2.4.2009 – Symphonic Fantasies ausverkauft
Kölner Philharmonie spielt Videospiele-Soundtracks „Zwar sind es noch mehr als fünf Monate, bis das WDR Rundfunkorchester und der WDR Rundfunkchor „Symphonic Fantasies“ in der Kölner Philharmonie aufführen. Ausverkauft sind die Tickets für das Konzert am 12. September mit Videospiele-Soundtracks des japanischen Herstellers Square Enix dennoch schon. Aufgrund der anhaltend großen Nachfrage hat sich der WDR in Zusammenarbeit mit dem Management der Arena Oberhausen dazu entschieden, eine Zusatzveranstaltung am Freitag, den 11. September 2009 zu präsentieren.
Tickets für „Symphonic Fantasies“ in Oberhausen gibt es auf Kölnticket (Suchanfrage: Symphonic Fantasies).
—————————————————————

*Forever 2009
Es gibt einige neue Demos von der Forever 2009: http://www.pouet.net/party.php?which=181&when=2009&order=platform/ Viel Spaß beim anhören bzw. ansehen.
—————————————————————

*Nolan Bushnell findet „Online-Rollenspiele „nicht cool“
„ATARI-Gründer und Urgestein der Spieleindustrie Nolan Bushnell hat sich abfällig über Onlinerollenspiele geäußert. “
Hier der Link zum gesamten Text: . http://www.onlinewelten.com/news,id54586,mmogs_sind_nicht_cool_atari_gruender_bushnell.html/
—————————————————————

*30 Jahre PacMan
Das Revival Namco Bandai hat angekündigt, zum 30. Jubiläum das Comeback von PacMan feiern. Verantwortlich für die Produktion des neuen Spiels ist der Co-Designer von „Sonic the Hedgehog“ (Hirokazu Yasuhara).
http://www.namcobandaigames.com/
—————————————————————

*FujiChat
IRC Client für Atari XL/XE. Der User Urchlay hat das neue Programm FujiChat angekündigt. Dabei handelt es sich um ein einfaches IRC Programm (Internet Relay Chat) für den 8bit Atari (400/800/XL/XE) und basiert auf dem uIP TCP/IP stack (von Adam Dunkels). Es versteht SLIP Verbindungen um die Verbindung in die Welt aufzubauen und unterstützt einen großen Teil der IRC Kommandos. Lediglich 48K Speicher sind Mindestvoraussetzung. Alle weiteren Details finden sich auf Urchlays Webseite: http://rogue3.homeip.net/~urchlay/fujichat.html
—————————————————————

*AtariToday.com gehört wieder AtariToday
Domain ist wieder fest in Atari-User Hand. 2007 war ein schwarzes Jahr als Matthew Bacon ohne Ankündigung den jahrelang kostenlosen Atari News Service einstellte und die Domain Ataritoday.com löschen ließ. Domaingrabber griffen sich umgehend diese viel besuchte Domain. Ich habe jetzt etwas in meinen privaten Geldbeutel gegriffen und konnte die Domain www.ataritoday.com für 200 Dollar wieder zurück kaufen. Kein schlechtes Geschäft für den Händler, oder? 🙁 AtariToday ist mit dem alt bekannten News Service wieder unter allen bekannten Adressen erreichbar:
www.ataritoday.de
www.ataritoday.com
www.ataritoday.net
www.ataritoday.org

Zur Info: AtariToday stellt keine eigenen News bereit, sondern sammelt die News von den bekannten Atari Webseiten ein und präsentiert die Überschriften und Links zu den entsprechenden Webseiten. Der Service ist kostenlos. Es gibt dort keine kommerzielle Werbung und es wird mit den News auch kein Geld verdient. Im Impressum steht, wie man mit der eigenen Atari Webseite ebenfalls kostenlos auf meiner Webseite AtariToday gelistet werden kann.
—————————————————————

*Arcade Video Game Automate
n für die Modell Eisenbahn
Auch Mini Flipper Automaten sind erhältlich. Wenn schon nicht als Original, dann wenigstens als Mini Modell für den Schreibtisch. Bei O-Scale Train Layout Accessories http://www.jcstudiosinc.com/ArcadeGames/ArcadeGamesMain.jsp
kann man die Bausätze bekommen. Kostenpunkt: 9,49 $ (ca. 7,70 ) Bezahlen kann man auch per PayPal.
Die Maße: 1.75″ high, 1″ deep, 0.80″ wide
Die Maße: 1.5″ high, 1.4″ long, 0.75″ wide

—————————————————————

* ################
* Hilfe: Du wurdest von der ABBUC Webseite ausgesperrt? So bekommst Du wieder Zugang: http://www.abbuc.de/gesperrt-info.htm
* ################

* *** User-GEO-Map beim ABBUC ***

Ihr sucht Atari interessiert in eurer Umgebung? Beim ABBUC gibt es eine Landkarte, in die sich jeder eintragen kann. Viele haben sich bereits eingetragen. So werdet ihr gefunden und so findet ihr andere 8bit Atarianer. Einfacher geht es wirklich nicht mehr. Unbedingt anschauen !! http://www.abbuc.de/modules.php?name=NukeMap ACHTUNG ! Der Opera Browser ist leider inkompatibel und kann die GEO-Map nicht anzeigen. Alle anderen offiziellen Browser-Versionen sollten problemlos funktionieren.

* Kostenlose Webseite für ABBUC Mitglieder

Exklusiver Mehrwertdienst für ABBUC Mitglieder. André Motzkus (ART-Transfair Berlin, http://www.art-transfair.de) wird einigen bestimmt schon bekannt sein. Den einen von früher aus der Atari Demo-Szene und den anderen durch seinen Atari Hardware-Shop. (Dort sollte man unbedingt mal reinschauen!) http://www.abbuc.de/modules.php?name=News&file=article&sid=555&mode=thread&order=0&thold=-1

* Kostenlose Mail-Adresse für ABBUC Mitglieder
Ab sofort kann jedes ABBUC Mitglied einen kostenlosen ABBUC Mail-Account erhalten. Um einen Mail-Account zu erhalten, sende eine Mail an: Andreas Bertelmann (internet[at]abbuc.de) oder Wolfgang Burger (wolfgang[at]abbuc.de) Teil uns den gewünschten Namen und das gewünschte Passwort mit. Der Mail Account wird eingerichtet und sofort bist Du über eine ABBUC Mail Adresse erreichbar. Die aktuellen Server-Parameter sind im ABBUC Mitgliederbereich zu finden.

* ABBUC-Mitgliedschaft

Wer sich für die Mitgliedschaft für 1 Jahr entscheidet, sichert sich damit auch die Jahresgabe. http://www.abbuc.de/modules.php?name=DocTree&dtIsBlk=y&dtId=3