Midway bald unter Time Warner?

30 Millionen US Dollar und viele Retro Games stehen auf dem Spiel Wie hier in den News schon berichtet, hatte Midway Konkurs angemeldet.
http://www.abbuc.de/modules.php?name=News&file=article&sid=847

Nun sieht es so aus dass Time Warner Midway für 30 Millionen Dollar kauft.
http://www.mcvuk.com/news/34065/Warner-Bros-in-for-Midway

Damit gehen dann alle Patente und Rechte Midways (auch Joust, Defender, usw.) an Time Warner.
Interessant, denn damit würden sie diese Rechte ein zweites Mal kaufen. Das erste Mal war es, als Nolan Bushnell das Unternehmen Atari an TimeWarner verkaufte.

Andreas Bertelmann