Kostenlose Webseite

Exklusiver Mehrwertdienst für ABBUC Mitglieder André Motzkus (ART-Transfair Berlin, http://www.art-transfair.de) wird einigen bestimmt schon bekannt sein. Den einen von früher aus der Atari Demo-Szene und den anderen durch seinen Atari Hardware-Shop. (Dort sollte man unbedingt mal reinschauen!)

Ab sofort bietet er für die Mitglieder des ABBUC einen ganz besonderen Service an. Eine kostenlose Homepage im Internet ! Wem bisher die Kosten für eine eigene Webseite zu hoch waren, oder für die ersten Gehversuche nicht gleich jahrelange Verträge abschließen wollte, bekommt bei ihm die Alternative. Wer noch nicht so richtig weiß wie man eigentlich so eine Webseite einrichtet oder was man dafür braucht, wird im ABBUC Forum schnelle Hilfe finden. In Arbeit sind die Informationen zu den Rahmenbedingungen und auch eine kleine Einführung im Mitgliederbereich der ABBUC Webseite. Bitte etwas Geduld bis es soweit ist !

Für alle die auf die Einführung nicht warten wollen, hier die Info wie man zu einer kostenlosen Webseite kommt.

Wo muss man sich melden?
Wegen der Voraussetzung daß man ABBUC Mitglied ist, meldet ihr euch bei mir (internet[at]abbuc[punkt]de). Das OK wird dann an André weiter gereicht. Ihr könnt André auch direkt anschreiben (art-transfair[at]gmx[punkt]de), aber dann muß er wieder bei mir oder Wolfgang nach der Mitgliedschaft fragen. Dadurch würde es sich also nur verzögern.

Wie ist so eine Webseite erreichbar?
Die URL für so eine kostenlose Webseite lautet z.B.: http://atariuser.art-transfair.de. Den Namen kann sich jeder ausdenken. Alternativ ist auch folgendes möglich: Wer bereits eine Webseiten-Adresse besitzt, aber keinen Speicherplatz hat, kann die URL auf den Server von André weiterleiten. Jeder User hat dabei seinen eigenen Bereich.

TIPP: Wer eine URL besitzt, aber keinen Webspace, kann seine URL direkt auf den Speicherplatz von Andre weiterleiten.

Andreas Bertelmann, ABBUC Webmaster (Username: andreasb)