Newsletter 7/2003 Sonderausgabe

Der ABBUC Chat geht in den Testbetrieb

Seit heute geht der ABBUC Chat in den Testbetrieb.

Chaten kann jeder, der auf der ABBUC Seite angemeldet ist. Anonyme Besucher werden auf die Startseite umgelenkt.

Aufgrund der Besucherstatistiken des Providers konnte ich feststellen, dass in den Zeiten von 17:00 bis 19:00 Uhr, sowie von 20:00 bis 22:00 Uhr in der Regel mehr Besucher auf der Webseite sind als in den übrigen Zeiten. (ausser am wochenende) Deshalb empfehle ich, den Chat zu diesen Zeiten aufzusuchen. Der Chat funktioniert natürlich trotzdem rund um die Uhr.

Wer nicht warten will, kann den Chatraum in einem zweiten Fenster öffnen. Bei aktivierter Soundkarte und der aktivierten Soundausgabe (standard = eingeschaltet – siehe Lautsprechersymbol) werden das Betreten und neue Nachrichten akustisch unterstützt.

Die Funktionen des Chatraumes sind begrenzt. Private Nachrichten sind nicht möglich. Alle Gespräche sind öffentlich. Aber man kann z.b. sehen wer wann da war (Monitor symbol klicken) grün=betreten / rot=verlassen des chat. auch die farbe des eigenen namen kann gewählt werden.

Dafür sollte der Chat auf jedem gängigen Browser funktionieren.

Für die Verwendung des Chat ist Java erforderlich (Java VM ab Version 1.1)

Ob die Microsoft eigene JavaVM funktioniert, kann ich nicht sagen. Ich empfehle die aktuelle originale Java Version von Sun zu installieren. (- J2SE v 1.4.2 ) Erhältlich unter: http://java.sun.com/j2se/1.4.2/download.html

grüße
Andreas
(Ressort Internet)