Aktuelle AtariSIO Version 0.20 von Hias

Seit heute steht auf meiner Homepage http://www.horus.com/~hias/atari/

die aktuelle Version 0.20 von AtariSIO zum Download bereit.

Hallo Atarianer!
Seit heute steht auf meiner Homepage http://www.horus.com/~hias/atari/
die aktuelle Version 0.20 von AtariSIO zum Download bereit.
Im Vergleich zur letzen Version ist einiges neues dazugekommen:
 
– atariserver und atarixfer können jetzt auch DCM, DI und XFD
Disk Images lesen und schreiben.
 
– Wenn AtariSIO mit zlib-Unterstützung compiliert wird, können auch
direkt .atr.gz/.xfd.gz/… Images gelesen und geschrieben werden.
Also quasi eine transparente (De-)Kompression im Hintergrund.
 
– Der Kernel Treiber atarisio unterstützt jetzt auch das Device
Filesystem (devfs) von Linux.
 
– atarisio funktioniert jetzt auch mit nicht-Standard SIO2PC Kabeln,
die den DSR Pin statt des RI Pins der seriellen Schnittstelle
verwenden.
 
– Einige Funktionen in atariserver (zB (un-)protect image) haben
jetzt eine ‚all disks‘ option bekommen, mit der man zB ganz schnell
alle virtuellen Laufwerke schreibschützen kann
.
– Etliche kleinere Bugfixes und Erweiterungen.
Falls Ihr irgendwelche Probleme mit AtariSIO habt, oder falls Ihr
Ideen für neue Funktionen habt, schreibt mir einfach eine email
an hias@horus.com
so long,
Hias