ABBUC Newsletter vom 17.05.2001

Best of SHOW (BOS) JHV 2001

Hallo ….

jetzt habt ihr aber lange keine News mehr bekommen, was?

Fuer Abhilfe hat die RAF gesorgt, denn sie schreibt:

BEST OF SHOW JHV 2001

In diesem Jahr wollen wir wieder einen -Best of SHOW 2001- Wettbewerb auf der JHV in Herten durchführen.
Für diejenigen, die -Best of Show- noch nicht kennen hier eine kurze Erklärung:
Gesucht werden die besten Neuentwicklungen für den 8-bit ATARI seit der JHV 2000 in den Rubriken
– Hardware
– Spiele
– Demos
– Anwendungen / Tools
Teilnahmeberechtigt sind nur Produkte, die neu entwickelt oder wesentlich weiterentwickelt wurden und in direktem Zusammenhang mit einem ATARI 8-bit Computer benutzt werden. Nicht zugelassen sind z.B. reine PC-Programme und ATARI-Emulatoren.
Die Neuentwicklungen werden im Rahmen der JHV vom Entwickler oder seiner Vertretung vorgestellt. Die Jury besteht wie im letzten Jahr aus allen anwesenden Messebesuchern. Das heißt, jeder Besucher hat die Möglichkeit seine eigene Bewertung abzugeben.
Den Gewinnern jeder Kategorie winkt ein Preis und sie dürfen das Logo der -Best of SHOW JHV 2001- tragen. Ebenso gibt es einen Preis für ein Jurymitglied, das per
Los ausgewählt wird.
Eure Anmeldungen müssen bis zum 21.10.2001 abgegeben sein.

Wir suchen auch Vorschläge für ein neues -Best of Show- Logo. Es sollte gut zu erkennen sein und die Worte -Best of SHOW JHV 2001- und das ATARI Logo beinhalten. Das beste Logo wird auch mit einem Preis ausgezeichnet.
Hierfür gilt der gleiche Anmeldetermin wie für die Programme.

Anmeldungen zu den Kategorien und Logovorschläge schickt Ihr per Post an:

Harry Reminder
Heddernheimer Landstr. 86
60439 Frankfurt /Main

oder per email an: HReminder@ABBUC-RAF.de

Ihr könnt den aktuellen Stand der Logovorschläge, Anmeldungen und die genauen Wettbewerbsbedingungen nachlesen unter:

http://www.strotmann.de/atari/abbuc/bos

Nun wünsche ich viel Spaß bei der Erstellung eines neuen Produkts, das Ihr dann auf der -Best of SHOW JHV 2001- präsentiert!

ABBUC Regionalgruppe Frankfurt/Main (RAF)

Thomas Grasel, Marc Mortara, Harry Reminder, Carsten Strotmann


tja und das war´se. Bis zum naechsten Mal.

gtx. Raimund